Presse und ÖffentlichkeitsarbeitsuchenSitemapImpressum

Filmdetails

RISIKEN UND NEBENWIRKUNGEN

ein Film von Michael Kreihsl

nach dem Stück „Die Niere“ von Stefan Vögel

 

im Verleih & Vertrieb von FILMWELT

ab 09. Juni 2022 im Kino

 

Basierend auf dem erfolgreichen Bühnenstück „Die Niere“ von Stefan Vögel („Arthur und Claire“) inszenierte Michael Kreihsl („Die Wunderübung“) einmal mehr einen tragikomischen Kampf der Geschlechter, der uns pointenreich vor Augen führt, dass der Beziehungsalltag kein Honiglecken ist. Inka Friedrich, Samuel Finzi, Pia Hierzegger und Thomas Mraz lassen uns in den Abgrund blicken und dabei schmunzeln.

 

RISIKEN & NEBENWIRKUNGEN ist eine Komödie über existenzielle Liebe, die nicht an die Nieren, sondern direkt ans Herz geht. Michael Kreihsl, der bereits mit DIE WUNDERÜBUNG ein erfolgreiches Theaterstück publikumswirksam verfilmt hat, beweist erneut sein Gespür für die gelungene Leinwand-Adaption eines Bühnenhits.

 

FILMWELT bringt RISIKEN & NEBENWIRKUNGEN am 09. Juni 2022 in die Kinos.

 

Kurzinhalt

Kathrin (Inka Friedrich) braucht eine neue Niere. Ihr Mann Arnold (Samuel Finzi) könnte ihr seine spenden. Doch ganz so eilig hat er es nicht, seiner Frau mit dem lebenswichtigen Organ selbstlos zur Seite zu stehen. Der gemeinsame Freund Götz (Thomas Mraz) stellt sich hingegen ohne zu Zögern als Spender zur Verfügung. Das wiederum missfällt seiner Frau Diana (Pia Hierzegger). Zwei potenzielle Spendernieren als Zerreißprobe für zwei Ehen und die Freundschaft zwischen vier Menschen.

 

RISIKEN & NEBENWIRKUNGEN zeigt, was selbstverständlich scheint und wie sehr man sich täuschen kann...

 

Filmdetails

RISIKEN UND NEBENWIRKUNGEN

ein Film von Michael Kreihsl

nach dem Stück „Die Niere“ von Stefan Vögel

 

im Verleih & Vertrieb von FILMWELT

ab 09. Juni 2022 im Kino

 

Basierend auf dem erfolgreichen Bühnenstück „Die Niere“ von Stefan Vögel („Arthur und Claire“) inszenierte Michael Kreihsl („Die Wunderübung“) einmal mehr einen tragikomischen Kampf der Geschlechter, der uns pointenreich vor Augen führt, dass der Beziehungsalltag kein Honiglecken ist. Inka Friedrich, Samuel Finzi, Pia Hierzegger und Thomas Mraz lassen uns in den Abgrund blicken und dabei schmunzeln.

 

RISIKEN & NEBENWIRKUNGEN ist eine Komödie über existenzielle Liebe, die nicht an die Nieren, sondern direkt ans Herz geht. Michael Kreihsl, der bereits mit DIE WUNDERÜBUNG ein erfolgreiches Theaterstück publikumswirksam verfilmt hat, beweist erneut sein Gespür für die gelungene Leinwand-Adaption eines Bühnenhits.

 

FILMWELT bringt RISIKEN & NEBENWIRKUNGEN am 09. Juni 2022 in die Kinos.

 

Kurzinhalt

Kathrin (Inka Friedrich) braucht eine neue Niere. Ihr Mann Arnold (Samuel Finzi) könnte ihr seine spenden. Doch ganz so eilig hat er es nicht, seiner Frau mit dem lebenswichtigen Organ selbstlos zur Seite zu stehen. Der gemeinsame Freund Götz (Thomas Mraz) stellt sich hingegen ohne zu Zögern als Spender zur Verfügung. Das wiederum missfällt seiner Frau Diana (Pia Hierzegger). Zwei potenzielle Spendernieren als Zerreißprobe für zwei Ehen und die Freundschaft zwischen vier Menschen.

 

RISIKEN & NEBENWIRKUNGEN zeigt, was selbstverständlich scheint und wie sehr man sich täuschen kann...

 

Filmdetails

Filme

Filme

ein Film von Vincent Maël Cardona

mit Thimotee Robert, Marie Colomb, Joseph Olivennes, Meinhard Neumann

 

ab 28. Juli 2022 im Kino

im Verleih von…

[mehr...]

ein Dokumentarfilm von Reiner Holzemer

 

ab 15. September 2022 im Kino

im Verleih & Vertrieb von FILMWELT

[mehr...]

ein Film von Michael Kreihsl

nach dem Stück „Die Niere“ von Stefan Vögel

 

im Verleih & Vertrieb von FILMWELT

ab 09. Juni 2022 im Kino

 

[mehr...]